Allgemeine Geschäftsbedingungen für Endkunden

§ 1 Vertragsbedingungen

1. Die Fa. Norbert Schuster (im Folgenden Firma genannt) betreibt unter der URL www.kleberia.de und auf anderen Verkaufsplattformen im Internet einen Internetshop für Beschriftungen, Wandtattoos, Schilder, Fahrzeugbeschriftungen, Lichtwerbung, XXL-Digitaldrucke usw. Als Betreiber und Inhaber dieser Plattform ist die Firma auch der Vertragspartner derjenigen juristischen und natürlichen Personen, die Waren über diese Internetseite beziehen wollen.
2. Sämtliche Vertragsbeziehungen zwischen der Firma und den Kunden unterliegen ausschließlich den allgemeinen Geschäftsbedingungen von der Firma. Abweichende Geschäftsbedingungen der Kunden finden keine Anwendung.
3. Der Kunde ist dazu verpflichtet, die im Bestellformular geforderten Angaben (Name, Anschrift etc.) wahrheitsgemäß und vollständig zu machen. Aus der Falschheit derartiger Angaben resultierende Schäden hat der Kunde zu ersetzen.
4.Sollte eine der Klauseln dieser Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird die Wirksamkeit der übrigen Klauseln dadurch nicht berührt.

§ 2 Vertragsschluss

1. Die von der Firma im Internet oder in anderen Medien gelisteten Produkte stellen kein Verkaufsangebot dar, sondern lediglich eine Aufforderung an den Kunden, selbst einen Kaufantrag abzugeben (invitatio ad offerendum). Kaufanträge können mittels der durch die Firma zur Verfügung gestellten Bestellformulare online abgegeben werden.
2. Der Antrag des Kunden gilt durch unmittelbare Lieferung, d.h. Übergabe der Ware an Spediteur/ Frachtführer/ Post oder an den Kunden bzw. dessen Erfüllungsgehilfen, als angenommen.
3. Der Vertragstext wird von der Firma nicht gesondert gespeichert. Die Bestelldaten werden dem Kunden auf der Homepage zugänglich gemacht. Die AGB in der jeweils aktuellen Version können auf www.kleberia.de abgerufen werden.
4. Kaufanträge des Kunden werden nur zu den jeweils aktuellen Preisen und Konditionen angenommen. Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
5. Die Firma übernimmt keine Garantie dafür, dass alle auf der Website angebotenen Produkte jederzeit lieferbar sind. Sollten ein oder mehrere Produkte nicht lieferbar sein, so wird die Firma ihre Kunden hierüber schnellstmöglich informieren. Sollte der Kunde die Ware bereits bezahlt haben, so wird ihm der entsprechende Betrag unverzüglich zurückerstattet.

§ 3 Widerrufsrecht

Widerruf
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind. Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (SCHUSTER WERBETECHNIK, Norbert Schuster, Solgerstr. 17, 90429 Nürnberg, Fax 0911 / 350 61 67, Email: info@kleberia.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zum Versand übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

§ 4 Gewährleistung

1. Die Firma übernimmt keine Gewähr für evtl. geringfügige Abweichungen der gelieferten Ware von der Gelisteten. Durch unterschiedliche Darstellung im Internet bzw. der Monitore sind geringe Farbabweichungen nicht völlig vermeidbar. Angegebene Maße sind, soweit nicht ausdrücklich zugesichert, Ca-Maße. Derartige Abweichungen berechtigen nicht zur Mängelrüge.
2. Für die von der Firma vertriebenen Produkte werden branchenübliche Materialien verwendet. Für Drucke, Farben, Materialien, Lichtfestigkeit etc. kann nur auf der Basis durchschnittlicher Beständigkeit Gewähr übernommen werden.
3. Fehllieferungen und offensichtliche Mängel sind durch den Kunden unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 1 Monat nach Anlieferung der Ware, zu rügen.

§ 5 Urheberrecht

1. Der Kunde ist nicht berechtigt, unsere Ware selbst oder durch Dritte herstellen, vervielfältigen oder vertreiben zu lassen. Die Rechte der Bilder liegen bei Norbert Schuster, Solgerstr. 17, 90429 Nürnberg.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

1. Gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.
2. Es gilt erweiterter Eigentumsvorbehalt.

§ 7

§ 8 Zahlung

Die Bezahlung erfolgt per Vorauskasse, bei Kauf über sog. Internetauktionshäuser gelten jeweils die dort angegebenen Zahlungsmittel. Es gilt erweiterter Eigentumsvorbehalt.

§ 9 Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


§ 10 Erfüllungsort, Gerichtsstand


Als Erfüllungsort und Gerichtsstand gilt für beide Teile Nürnberg als vereinbart.

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts